Weihnachtsmarktkulisse vom Feinsten

Gestern bin ich an einer sehr idyllischen Weihnachtsmarktkulisse vorbei gekommen: Am Haus Loburg. Unter dem Titel „Loburger Vielerlei“ tummelten sich in Sirksfeld rund um das Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert eine Reihe von weihnachtlichen Marktständen mit selbstgemachten Kleinigkeiten, leckerem Glühwein und einigen kulinarischen Köstlichkeiten. Und das in einem ganz gemütlichen Rahmen, ganz ohne Kitsch und Klamauck. Wenn ich jetzt noch in der Dunkelheit dort gewesen wäre und es dann noch geschneit hätte, wäre das Weihnachtsmarktambiente nicht mehr zu toppen gewesen. Diese alte münsterländische Kulisse hat mich beeindruckt. Sie ist sicherlich auch im Sommer ein absoluter Hingucker. Die beiden Schwimmer scheint das kalte Wetter aber auch jetzt nicht abzuschrecken. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

Paula Pumpernickel

...Querbeet durch das Münsterland

BinMalKürzWeg

Outdoor, Reisen, Fotografie

kreativfieber

Die Vielfalt des Lebens im Münsterland

Münsterblogs

Die Vielfalt des Lebens im Münsterland

türmerin von münster

direkt vom turm gebloggt

Vier-Acht-Bunt

Die Vielfalt des Lebens im Münsterland

Paula Pumpernickel

...Querbeet durch das Münsterland

BinMalKürzWeg

Outdoor, Reisen, Fotografie

kreativfieber

Die Vielfalt des Lebens im Münsterland

Münsterblogs

Die Vielfalt des Lebens im Münsterland

türmerin von münster

direkt vom turm gebloggt

Vier-Acht-Bunt

Die Vielfalt des Lebens im Münsterland

%d Bloggern gefällt das: